Filmvorstellung: Black Panther Party – Black Lives Matter

Wann: Samstag, 20. Juni, 20:30 Uhr

Wo: Schulhof der Marienschule (Heerstr. 92-94) in der Altstadt

Die Aufstände in Amerika und die Demonstrationen in der ganzen Welt haben den Kampf gegen Rassismus überall auf die Tagesordnung katapultiert. Die heutigen Bewegungen stehen in der Tradition revolutionärer Bewegungen und Parteien – wie der Black Panther Party (BPP) in Amerika. Diese organisierte u.a. Selbstschutz gegen die Polizei, andere Rassisten und Selbsthilfe-Kampagnen in schwarzen Communitys.

Ihre Positionen und Erfahrungen können uns heute Inspiration liefern. Wir wollen die Kampfkraft der Black Panther Party und die Chronik der brutalen Unterdrückung der Bewegung durch den US amerikanischen Staat verstehen. Im Anschluss an den Film über die BPP wird es Gelegenheit zum Austausch und Diskussion geben.

 

Leave a reply

Your email address will not be published.