Das Ende der Bonner Jugendbewegung

Nach reichlicher Überlegung haben wir uns dazu entschieden, dass die erfolgreiche Aktion am 14.11.2020 gegen den Nazi-Aufmarsch in Remagen unsere letzte Aktion war und wir uns auflösen.

In über elf Jahren Bonner Jugendbewegung haben wir viele starke Aktionen auf die Beine gestellt und eine guten Beitrag für linke Politik in Bonn geleistet. Der Grund unserer Auflösung ist unser Organisationskonzept, welches uns für unsere aktuelle Situation nicht nutzt. Wir bleiben also weiterhin aktiv, aber nicht als BJB.

Wir haben hiermit nicht den Anspruch eine umfassende Analyse der BJB zu veröffentlichen. Aus mehreren Gründen können wir das derzeit nicht tun.

Wir bedanken uns bei all den vielen Menschen die uns unterstützt haben und besonders bei allen Mitstreiter*innen, die als Teil der BJB aktiv waren, die mit ihrem Engagement die Gruppe zu dem gemacht haben, was sie war und vielen von uns den Weg geebnet haben, um selbst in der BJB aktiv zu werden. Für Rückfragen bleiben wir auf den üblichen Kanälen erreichbar.

Wir sehen uns auf der Straße!

Leave a reply

Your email address will not be published.