Neues Projekt: Café Allez!

Mit dem Café Allez wollen wir Politik, Kultur, Unterhaltung und Diskussionen zusammenbringen und interessierten Jugendlichen die Möglichkeit geben, sich politisch ein wenig einzubringen. Wir wollen Musiker*innen aus der lokalen Musikszene und der linken Bewegung eine Bühne bieten und Vorträge, Filme und Diskussionen zu Themen wie Antifaschismus, Antikapitalismus, Feminismus, Umwelt, Gentrifizierung veranstalten. Wenn du Bock auf politische Diskussionen, Infos, Mucke hast oder uns kennen lernen und mit uns chillen willst– komm rum!
Wann? Jeder 4. Dienstag im Monat, 19:00 Uhr
Wo? Kurdischer Verein, Bornheimer Str. 88

Hier gibt’s mehr Infos.

Programm für die nächsten Monate:
22. Januar:
Hip-Hop Solikonzert für die Rote Hilfe: Seehofer halt’s Maul!
Acts: Rebel Music (Köln) + Samjoe aka Samplejoe (Bonn, U53 & B-Seite) + Special Guests

26. Februar:
Workshop: Wie wehre ich mich gegen Alltagssexismus?

26. März:
Vortrag: Wie kämpfen gegen Umweltzerstörung im Kapitalismus? – RAG, RWE und der Hambacher Forst.

Leave a reply

Your email address will not be published.