Keine Schließung von Sulzer Lohmar! Für die Bewahrung der Arbeitsplätze!

Wir solidarisieren uns mit dem Kampf der Arbeiterinnen und Arbeiter in Lohmar. Die Petition ist ein Versuch die Schließung zu verhindern, bitte verbreitet sie.

Hier direkt zur Petition

Lohmarer Aufruf

Wir wenden uns an die Öffentlichkeit. Der Schweizer SULZER Konzern will das Werk auf der Scheiderhöhe in Lohmar noch in diesem Jahr schließen. Die Produktion soll ins Ausland verlagert werden.

Pumpen „Made in Lohmar“

Von Lohmar gehen seit 60 Jahren Pumpen in die ganze Welt. „Made in Lohmar“ steht für Qualität und
Zuverlässigkeit. Pumpen aus Lohmar sichern Einkommen und Zukunft für aktuell 180 Beschäftigte
und ihre Familien. Ihre Existenz ist akut bedroht.

Arbeit und Zukunft für die Scheiderhöhe

Der Schweizer Konzern hat 2014 einen Vertrag unterschrieben, der den Standort und die Arbeitsplätze
auf der Scheiderhöhe bis Ende 2019 sichert. Daran will sich SULZER nicht mehr halten.
Der Vertrag soll nicht mehr gelten. Recht und Gesetz werden missachtet. Wir fordern:

Pacta sunt servanda! Verträge sind einzuhalten

 

Pressespiegel

Kölner Stadtanzeiger: Artikel vom 09.02.2017

WDR: Video vom 03.02.2017

WDR: Video vom 03.01.2017

Rhein-Sieg Rundschau: Artikel vom 22.12.2016

Neue Zürcher Zeitung: Artikel vom 19.12.2016

Kölner Stadtanzeiger: Artikel vom 16.12.2016

 

 

Leave a reply

Your email address will not be published.