Feb
26
Di
Workshop: Wie wehre ich mich gegen Alltagssexismus? @ Kurdischer Verein
Feb 26 um 19:00

Das 2. Café Allez:

26.2. Workshop: Wie wehre ich mich gegen Alltagssexismus?

Frauen sind auf Partys, am Arbeitsplatz und auf der Straße dummen Sprüchen und aufdringlicher Anmache ausgesetzt. Gleichzeitig erhalten sie weniger Geld und Wertschätzung für ihre Arbeit. Und Frauen sollen das alles am besten noch mit einem hübschen Lächeln hinnehmen?

Was können wir gegen den sexistischen Scheißdreck tun, den wir täglich sehen, hören, fühlen, der uns aus den Medien und auf der Straße wieder zunehmend entgegenschlägt? Was machen wir am 8. März, dem internationalen Frauenkampftag? Was können Männer und Frauen in Situationen tun, in denen Frauen unterdrückt werden?

Das Theater der Unterdrückten gibt uns beim Café Allez eine Möglichkeit, Situationen in einer sicheren Umgebung nachzuspielen und gemeinsam Alternativen zu erarbeiten.

Hier zu den anderen Cafés

Mrz
8
Fr
Bundesweiter Frauen*streik am 08.03.2019
Mrz 8 ganztägig

Am 26.2. fand bereits unser Workshop zum Umgang mit Alltagsseximus statt. Nächster Woche ist der internationale Frauen*kampftag. Das Bonner Frauen*streik Bündnis veranstaltet von 7 – 17 Uhr das Frauen*streik Café am Marktplatz und um 17 Uhr beginnt die Frauen*streik Demonstration.

Hier der Aufruf dazu:

AM 8. MÄRZ IST FRAUENKAMPFTAG!

Du hast es satt, missachtet zu werden? Du hast es satt, diskriminiert, angefasst oder verbal angegangen zu werden? Die Witze der männlichen Kollegen oder deiner Lehrer sind langsam einfach nicht mehr lustig?

Du hast was zu sagen? Du willst, dass unsere Töchter es einmal anders haben? Du willst in der Mittagspause ein Zeichen setzen, heute die Hausarbeit liegenlassen, dich einfach mal informieren? Du willst mit uns streiken?

— DANN LADEN WIR DICH HERZLICH IN UNSER STREIKCAFÉ EIN! —
Hier wollen wir uns austauschen, uns miteinander vernetzen. Wir wollen uns über unser Frau*-Sein, unsere Kämpfe, unsere Probleme aber auch unsere Stärke unterhalten. Wir wollen einander zuhören und uns über Generationen, politische Meinungen und soziale Hintergründe hinweg verknüpfen und Gemeinsamkeiten suchen.

Es wird Kaffee und Kuchen (hoffentlich von Männern* gebacken und gekocht) für uns geben! Für nette Café-Atmosphäre inklusive Musik und Literatur wird gesorgt.

Bringt gern eure Kinder mit – für Spielzeug und Betreuung wird gesorgt!

Um 17 Uhr starten dann gemeinsam mit einer Demo durch die Bonner Innenstadt!
________________________________________________________________________

Eure Männer*, Kollegen und Freunde sind solidarisch mit dem Frauen*Streik? Sie haben Lust, unser Vorhaben zu unterstützen?

Bittet Sie um einen selbstgebackenen Kuchen oder darum, eine Spülschicht bei unserem Café zu übernehmen 🙂
Auch zu unserer Demo sind natürlich alle solidarischen Männer* herzlich eingeladen!

_________________________________________________________________________

Hier gehts zum bundesweiten Aufruftext

Mrz
26
Di
Vortrag: Umweltzerstörung im Kapitalismus und der Kampf um den Hambacher Forst @ Kurdischer Verein
Mrz 26 um 19:00

Das 3. Café Allez:

26.3. Vortrag: Umweltzerstörung im Kapitalismus und der Kampf um den Hambacher Forst

Letzten Sommer war der Hambi sehr präsent in den Medien, unzählige Menschen sind für den Wald auf die Straße bzw. in den Wald gegangen. Auch wir waren/sind immer wieder vor Ort. Wie geht der Kampf um den Hambi weiter? Wie ist das leben vor Ort? Ist Umweltzerstörung im Kapitalismus normal? Welche Konsequenzen wird es haben, wenn es diesen Wald nicht mehr gibt? Wie hängt das mit dem Klimawandel zusammen?

Mehr zu den anderen Cafés