Rechte Hetze am 1.12. in Bonn stoppen!

1.12. | 12 Uhr | Bonn | Bertha | FB Event

Am Samstag, den 01.12. kommen um 12 Uhr wieder mal die Faschos nach Bonn um am Bertha-von-Suttner Platz ihre rechte Hetze zu verbreiten.
Diesmal versuchen sie die Bewegung der Gilets Jaunes, der Gelbwesten aus Frankreich in einer fremdenfeindlichen Version zu kopieren und den Verkehr Bertha-von-Suttner-Platz lahmlegen.


Ihre Forderungen sind unter anderem:
-Migrationspakt stoppen
-Gegen Politikversagen
-Gegen Fahrverbote
Zeitgleich gibt es auch eine gleichartige Kundgebung in Siegburg.
Die Initiative dazu kommt aus der Ecke von Melanie Dittmer (Identitäre Aktion) und Thomas Matzke (ehemaliges AfD-Mitglied).

Wenn sie am Samstag kommen, um den Bertha-von-Suttner-Platz zu blockieren, werden wir uns ihnen entgegenstellen!

Bonn hat keinen Platz für rechte Hetze!

Leave a reply

Your email address will not be published.